Ferienwohnung "Falkenstein" in Bad Schandau vom 26.08.2016 bis 11.09.2016: Ferienwohnung Ferienwohnung "Falkenstein" in Bad Schandau, Sächsische Schweiz, Elbsandsteingebirge

Ferienwohnung "Prebischtor" in Bad Schandau vom 26.08.2016 bis 11.09.2016: Ferienwohnung Ferienwohnung "Prebischtor" in Bad Schandau, Sächsische Schweiz, Elbsandsteingebirge

Ferienwohnung "Kaiserkrone" in Bad Schandau vom 26.08.2016 bis 11.09.2016: Ferienwohnung Ferienwohnung "Kaiserkrone" in Bad Schandau, Sächsische Schweiz, Elbsandsteingebirge

Ferienwohnung "Winterberg" in Bad Schandau vom 28.08.2016 bis 11.09.2016: Ferienwohnung Ferienwohnung "Winterberg" in Bad Schandau, Sächsische Schweiz, Elbsandsteingebirge

Ferienwohnung "Pfaffenstein" in Bad Schandau vom 01.09.2016 bis 11.09.2016: Ferienwohnung Ferienwohnung "Pfaffenstein" in Bad Schandau, Sächsische Schweiz, Elbsandsteingebirge

Ferienwohnung "Zirkelstein" in Bad Schandau vom 05.09.2016 bis 09.09.2016: Ferienwohnung Ferienwohnung "Zirkelstein" in Bad Schandau, Sächsische Schweiz, Elbsandsteingebirge

Lastminute Ferienwohnungen in Bad Schandau
Last-Minute-Angebote

Ferienwohnungen im Herzen der Sächsischen Schweiz -
"Elbaussicht" Krippen in Bad Schandau


Der Ortsteil Krippen vom "Rudolf-Sendig-Aufzug" nach Ostrau aus gesehen, links die Fähre zwischen Postelwitz, Krippen und Bad Schandau. Die "Elbaussicht Krippen" ist direkt an der Anlegestelle der Fähre, hinter dem einzelnen großen Baum gelegen. Vorn rechts der Elbradweg.

Ein paar Worte zur Geschichte des Ortes Krippen

Das um 1380 erstmals erwähnte Krippen wurde von Schiffern, Kaufleuten und Handwerkern bewohnt.

Der Maler Caspar David Friedrich floh vor dem herannahenden Napoleon hierher und geriet in ein monatelanges Psychotrauma, als der Franzosenkaiser den Ort besuchte.

Friedrich Gottlob Keller, der Erfinder des Holzschliffs (Papierherstellung) lebte und arbeitete bis zu seinem Tod hier.

Mit dem Beginn des Tourismus um 1900 -damals auch "Fremdenverkehr" oder "Sommerfrische" genannt- vollzog sich der strukturelle Wandel zur Gastronomie und Beherbergung. Seit einigen Jahren ist Krippen ein Stadtteil des Kurortes Bad Schandau.

Der Ort Krippen auf einer alten Ansichtskarte von 1886, aufgenommen vom gegenüberliegenden Postelwitz bzw. Ostrau. Im Hintergrund der Zschirnstein, davor das Tal des Krippenbaches, ganz im Vordergrund die Elbe. Unsere "Elbaussicht" befindet sich heute etwa in Bildmitte, direkt am Ufer.

Zur Geschichte unseres Hauses

Ein historisches Foto unseres Hauses, damals unter dem Namen "Elbschlösschen". Soweit bekannt ist, wurde das Haus um 1900 erbaut und diente als Ausflugslokal für Wanderer, Sommerfrischler und Dampfschiffgäste.

Nach 1980 wurde es komplett abgerissen und vom Ingenieurbaubetrieb der Deutschen Reichsbahn als Betriebsferienheim von Grund auf neu gebaut. 1992 erfolgte die Zuordnung zum Bahn-Sozialwerk.

Im Sommer 2002 erwarben die heutigen Betreiber das Haus "Elbschlößchen Krippen" vom Bahnsozialwerk BSW. Direkt nach der Eröffnung im Sommer 2002 kam das als "Jahrhunderflut" bekannt gewordene Augusthochwasser.

Der Wasserspiegel stieg bis unter den ersten Stock, vernichtete die Ferienwohnungen, das Büro, das Cafe im Erdgeschoss, sowie Garagen und Kellerräume.

Erst nach einer fast zweijährigen Sanierung konnte das Haus wieder vollständig genutzt werden.

An diese Katastrophe erinnert heute -wie an vielen Häusern in Krippen - eine Hochwassermarke an unserer Hausfassade.

Sehenswürdigkeiten, Einkaufsmöglichkeiten und Ausflugsziele

Der Stadtteil Krippen hält viel Interessantes für Sie bereit. Dazu gehören u.a. der neu geschaffene SonnenUhrenWeg mit 20 Sonnenuhren, die Bad Schandauer Hochwasser-Tour, das Friedrich-Gottlob-Keller-Museum über den Erfinder des Holzschliffs für die Papierherstellung oder der neu gestaltete Marktplatz mit seinem Brunnen aus alten Mühlsteinen.

Der Caspar-David-Friedrich-Wanderweg beginnt an der Damferanlegestelle und verläuft vorbei an der Elbe über die Kaiserkrone, den Wolfsberg zurück nach Krippen.

Die Haltestellen der öffentlichen Verkehrsmittel befinden sich in der Nähe des Hauses. Zum Zentrum des Kurortes Bad Schandau kommen Sie in wenigen Minuten bequem mit der Fähre, dem Auto oder der Bahn. Die Anlegestelle der Fähre ist nur ca. 50 m Luftlinie von Ihrer Ferienwohnung entfernt.

Die Pura Hotels GmbH bietet in der benachbarten Beautyfarm Villa Carolahöhe Wellness und Wohlfühlangebote für Sie an. Physiotherapie-Anwendungen erhalten Sie im "Kleinen Kurhaus" direkt in Krippen oder in Bad Schandau. Becken nach Sebastian Kneipp befinden sich im Hotel Erbgericht nebenan und im Kurpark Bad Schandau.

Zahlreiche Gaststätten und Hotels sind leicht erreichbar. In Krippen befinden sich das Landgasthaus Ziegelscheune, das Vereinshaus des Krippener Schützenverein 1888 e.V., Gasthaus Eiche, Hotel Erbgericht, Hotel Grundmühle und der Waldgasthof Liethenmühle.

Einkaufsmöglichkeiten sind der Einkaufsmarkt und Getränkehandel Wünsche, Fleischerei Gesell, Penny Markt und REWE Nahkauf Bad Schandau. Die WEKA-Touristik GmbH betreibt auf dem Markt eine Tourist-Information mit angeschlossener Poststelle und Verkauf von Zeitungen, Wanderkarten und Souvenirs.

Weitere interessante Ausflugsziele sind innerhalb kurzer Zeit zu erreichen. Besonders empfehlen möchten wir Ihnen einen Besuch der Kunst- und Barockstadt Dresden mit seinen zahlreichen Museen, Gärten und Schlössern. Am bekanntesten sind wohl das Grüne Gewölbe, die Gemäldegalerie (Neue / Alte Meister), die Frauenkirche, der Barockgarten Großsedlitz, das Schloss Pillnitz, das Dresdner Schloss, das Jagdschloss Moritzburg und die Semperoper. Auch ein Abstecher in das Weihnachtsland Erzgebirge sollte zum Urlaubsprogramm gehören. Sonderfahrten in die Böhmische Schweiz, in das Bäderdreieck (Karlsbad, Marienbad, Franzensbad) oder Prag sind vor Ort buchbar und werden regelmäßig durchgeführt.

Für Kinder gibt es allerlei zu entdecken. Besonders empfehlen wir das Labyrinth Nikolsdorf - Paradies für Kinder inmitten einer zerklüfteten Felswelt. Selbstverständlich stehen auch Bäder und Freizeitparks zur Auswahl.

In Bad Schandau finden Sie den Kurpark und das Heimatmuseum, die Kirnitzschtalbahn, den historischen Aufzug nach Ostrau zu den 1903 vom berühmten Hotelier Sendig erbauten Villen im Landhausstil, das Nationalparkhaus, die Toskana Therme mit Liquid Sound, die St. Johanniskirche, die Kurverwaltung und das neue 5-Sterne Hotel Elbresidenz Bad Schandau Viva Vital & Medical Spa.

Ihr Urlaubsziel Bad Schandau / Krippen bietet also viel Abwechslung und Sehenswertes. Ihre Gesundheit, Entspannung und Erholung ist ein großes Anliegen des gesamten Kurbades. Selbst für die Betreuung Ihrer Kinder kann im Kindergarten Elbspatzen gesorgt werden. Elbaussicht Bad Schandau / Stadtteil Krippen
Komfortable Ferienwohnungen in Bad Schandau für Ihren Urlaub in der Sächsischen Schweiz
Nehmen Sie sich etwas Zeit für unser kleines Video, um ein paar erste Eindrücke aus der Sächsischen Schweiz zu genießen: Die Ferienwohnungen "Elbaussicht Krippen" in Bad Schandau Stadtteil Krippen, Wanderungen und Kahnfahrten in Hinterhermsdorf, Dampferfahrten mit der Sächsischen Dampfschifffahrt auf der Elbe, der Pfaffenstein mit der Felsformation "Barbarine", ein Blick vom Pfaffenstein und vieles mehr...

Design & HTML: © Tino Bellmann BCS Computersysteme Holzhau

Valid HTML 4.01 Transitional